Heute ist es sehr schwierig, Menschen zu finden, die gerne anderen helfen würden, und die Stadt obastna hat solche Bürger, und einer von Ihnen ist Frau Angela, die immer wieder Hilfe in die Heimat aus Italien sendet.

Frau Angela Shevchuk hat bereits viele Male die Hilfe im Pflegeheim im Dorf der Maliy Kuchuriv gesandt, Sie persönlich oder mittels der Eingeborenen überträgt alle notwendigen Leute des fortgeschrittenen Alters.

Señora Magda zusammen mit Frau Angela sammeln Pakete in der Region: Medikamente, Systeme, Spritzen, Kleidung, Produkte und viele andere Dinge, die Sie nicht weniger benötigen.

Deshalb und dieses mal hat Frau Angela und Ihre Mutter zusammen mit Aktivisten von OO "UNIA" alte Männer besucht und hat Dampfgarer, warme Dinge und Rauschgifte mit sich gebracht.